Utopia: Die Verbrauchermacht - Unser Konsum verändert die Welt.

Utopia-Team

Das Utopia-Team

Wer steht hinter Utopia?

Eine immer größer werdende Gruppe von Gleichgesinnten aus allen Bereichen, die fest daran glauben, dass der globale Turn-Around möglich ist. Erstens, weil wir das Leben lieben. Zweitens, weil wir unseren Kindern eine lebenswerte Welt erhalten wollen. Drittens, weil wir angefangen haben, alles in unserer Macht stehende dafür zu tun.

Einige sitzen direkt vor Ort, andere beliefern und versorgen uns mit Informationen, knüpfen Kontakte, entwickeln zusammen mit uns Kooperationen, geben uns ihre Ideen, ihre Tipps und ihr Feedback.

Wir danken besonders unseren freien Mitarbeitern, die uns mit Texten, Filmen, Fotos, Animationen und Illustrationen sowie IT-Knowhow versorgen.


Das Utopia-Team in München:

Meike GebhardMeike Gebhard arbeitete in der Internet-Sparte eines Fachverlags und promovierte im Bereich Umweltökonomie. Utopia ist für sie die Chance, diese Themen zu verbinden. Als Geschäftsführerin von Utopia möchte sie zu einer besseren Gesellschaft beitragen: "Ich arbeite daran, dass Utopia bei Verbrauchern und Unternehmen spürbare Verhaltensänderungen bewirkt."

Claudia LangerClaudia Langer ist die Gründerin von Utopia. „Wenn wir Verbraucher mit unserem Konsum deutliche Zeichen setzen, können wir nachhaltig die Welt verändern. Wir haben die Pflicht und die Chance, jetzt die Dinge in die Hand zu nehmen – Utopia ist erreichbar!“

Miro PoferlMiro Poferl sorgt als Grafikdesignerin dafür, dass die Utopia-Inhalte auch äußerlich überzeugen. Die geborene Münchnerin hat wegen ihres Designstudiums sieben Jahre in Hamburg gelebt und ist für Utopia wieder zurück in die Heimat gekommen - so verbindet sie das Angenehme mit dem Wunderbaren.

Martin TillichMartin Tillich hat Soziologie, Philosophie & Psychologie studiert, seit 2010 ist er für die Redaktion verantwortlich. „Wir wollen die Menschen darüber aufklären, welche Unverschämtheiten sie häufig unwissentlich mit ihrem Geld unterstützen und ihnen Möglichkeiten für verantwortungsvollen Konsum aufzuzeigen“.

Katja WolfKatja Wolf hat in Tübingen Mathematik studiert. Bei Utopia kümmert sie sich im Bereich Marketing um die Umsetzung verschiedener Aktionen, Pflege von Kunden-Inhalten und versorgt Unternehmen mit Statistiken und Zahlen zu Ihrer Performance auf der Seite.


Annika RiegerAnnika Rieger hat in Passau Medien und Kommunikation studiert und in verschiedenen Redaktionen und NGOs Erfahrungen gesammelt. Nach einiger Zeit im Ausland ist sie für Utopia zurück nach Bayern gezogen und arbeitet seit September 2013 in unserer Redaktion.

Florian SemleFlorian Semle arbeitete als Journalist, Wahlkämpfer, Unternehmensberater und seit 2008 als aktiver Blogger und Social Media Coach für Unternehmen, Verbände und NGOs. Seit 2014 baut er den Bereich Utopia.Dialog auf, Utopias weiteres Standbein für die Vernetzung im grünen Social Web.

Wir sind immer interessiert an qualifizierten und hoch motivierten Praktikanten/ Hospitanten für den Teamstandort München.

Bei Green Jobs finden Sie unsere jeweils aktuelle Anzeige.

Presseinformationen bitte immer an redaktion(at)utopia.de !