Utopia: Die Verbrauchermacht - Unser Konsum verändert die Welt.

Utopia PressemitteilungenUtopia Pressemitteilungen:

Informationen zu Utopia finden Sie unter http://www.utopia.de/corporate

Sie haben weiterführende Fragen oder möchten uns Pressemitteilungen zukommen lassen? Dann schreiben Sie uns gerne eine Nachricht unter presse[at]utopia.de

 

21.05.2015 10:00

Die Gewinner der Aktion „1.000 Euro Strom sparen“ stehen fest

Kampagne „1.000 Euro Strom sparen“: Die Ergebnisse stehen fest

Unter dem Slogan „Energiewende – wir fangen schon mal an!“ starteten die Nachhaltigkeitsplattform Utopia.de und das Öko- Institut e.V. vor zwei Jahren die bundesweite Kampagne „1.000 Euro Strom sparen“. Nun wurden die Ergebnisse des Wettbewerbs ausgewertet: Die Top 10 der Stromsparer aus ganz Deutschland stehen fest. Der Spitzenwert: Über 5.000 KWh Einsparung in einem Jahr.


25.09.2014 00:00

Utopia-Studie zur Blogosphäre für Nachhaltigkeit

Keine Angst vor grünen Blogs

Blogs und Social Media sind meinungsbildend zum Thema Nachhaltigkeit geworden. Unternehmen scheuen sich allerdings vielfach, mit dieser lebendigen Szene in ernsthaften Dialog zu treten – eine ungenutzte Chance, wie die Studie „Utopografie“ von Deutschlands führendem Nachhaltigkeitsportal Utopia.de zeigt.

 Blogs haben sich aus der ökosozialen Nische heraus zu Taktgebern beim Thema Nachhaltigkeit entwickelt. Sie setzen Trends bei Ernährung oder Mode, bei der Praxistauglichkeit von Elektrofahrzeugen, bei regenerativer Energieerzeugung, und beschäftigen sich mit den großen Debattenthemen wie Klimawandel oder CO2-Ausstoß. 7,2 Prozent aller im Rahmen der Studie analysierten Nachhaltigkeits-Blogs sind digitale Agenda-Setter“ und haben das Potenzial, Diskurse zu bestimmen und Themen zu setzen. 29,3 Prozent sind wichtige Meinungsbildner, die die Wahrnehmung zu Fachthemen oder für bestimmte Zielgruppen beeinflussen.

Auch in Fragen der Tonalität ist die grüne Blogosphäre erwachsen geworden: Das landläufige Bild vom Blogger als „digitalem Krawallmacher" hat ausgedient.

56 Prozent der rund 300 detailliert betrachteten Blogs im Bereich Nachhaltigkeit berichten grundsätzlich offen und dialogbereit, wie die Studienergebnisse zeigen. Weitere 32 Prozent schreiben neutral und distanziert über Unternehmensthemen, und nur eine Minderheit von 5,2 Prozent muss als dialogfern eingestuft werden.

Doch der machtvolle öko-soziale Diskurs findet derzeit noch weitgehend ohne Unternehmen statt. Zwischen der „grünen Blogosphäre“ und Unternehmen herrscht trotz der vielen thematischen Anknüpfungspunkte weitgehend Funkstille. Blogger zitieren meist andere Quellen, wenn sie über Unternehmen berichten und nur in Ausnahmefällen sind Unternehmen selbst Dialogpartner.

Der Austausch mit Bloggern birgt nach Meinung der Studienautoren ein immenses Potenzial an Reputation und Glaubwürdigkeit für Unternehmen, die im Bereich Nachhaltigkeit ernsthafte Erfolge vorzuweisen haben. 

Die komplette Studie steht bei hier zum Download bereit.


14.04.2014 18:00

Utopia hat einen neuen Mehrheitsgesellschafter

Investition in Nachhaltigkeit: Tivola Ventures erwirbt Mehrheit an Internetportal Utopia AG

Deutschlands führendes Internetportal für Nachhaltigkeit und Nachhaltigkeitsconsulting bekommt einen neuen Investor: Die Tivola Ventures GmbH, die Beteiligungsgesellschaft der Deutschen Druck- und Verlagsgesellschaft, erwirbt die Mehrheit an der Utopia AG.


08.08.2011 10:00

Schulstart-Aktion in Kooperation mit dem Umweltzeichen Blauer Engel

Utopia sucht die Blauen Engel – Die Mitmachaktion auf Utopia.de

Aufgerufen werden alle Leser, Schreibwarenläden mit Blauer Engel-Produkten in das grüne Online-Branchenbuch Utopia City einzutragen. Unter allen Teilnehmern werden attraktive Produkte mit dem Umweltzeichen Blauer Engel verlost.


30.05.2011 00:00

Krombacher ist Changemaker

Krombacher Braucherei unterschreibt Changemaker-Manifest

Krombacher baut auf Nachhaltigkeit und setzt sich ambitionierte Ziele und intensiviert den Dialog mit den Verbrauchern auf Utopia.de.


26.05.2011 00:00

Goodgoods und Aktionstage Hamburg

Hamburg wird Utopia-City

Mit Utopia die grünen Seiten Hamburgs entdecken! Vom 26. Mai bis zum 12. Juni 2011 wird Hamburg zur Utopia-City. Über 40 nachhaltige Geschäfte, Lokale und Dienstleistungen locken mit Aktionen. Auch als Kooperationspartner der Goodgoods möchte die Utopia AG mehr Menschen für nachhaltigen Konsum begeistern.


30.04.2011 00:00

Utopia sucht die grünste Hochschule Deutschlands

Das Grüne Hochschulranking 2011

Am 2. Mai startet das grüne Hochschulranking auf Utopia.de: Wo tagtäglich zehntausende Menschen zusammen treffen, ist der Hebel für den Klimaschutz besonders groß. Mit dem bundesweiten grünen Hochschulranking will Utopia die Universitäten und ihre Studenten zu mehr Engagement für den Klimaschutz sensibilisieren – und dafür
gewinnen, den Klimaschutz als Standortvorteil zu begreifen.


07.02.2011 00:00

Alles: Liebe

Valentinswoche in Utopia: Deutschland macht Liebe

Utopia meint es ernst: Liebe soll die Welt verbessern. Die führende Internetplattform für strategischen Konsum und nachhaltigen Lebensstil ruft vom 7. bis 14. Februar die Woche der Liebe aus.


01.02.2011 00:00

Ikea auf Utopia.de

IKEA stellt sich dem Konsumenten-Dialog auf Utopia.de

„Wir haben uns entschieden zu einer Welt beizutragen, in der wir verantwortungsvoll mit der Erde, ihren Rohstoffen und den Menschen umgehen. Klar, manchmal sind wir ein Teil des Problems. Also arbeiten wir hart daran, ein Teil der Lösung zu werden.“, so heißt es im aktuellen IKEA-Katalog. Ab sofort können Konsumenten sich davon überzeugen, dass es IKEA ernst meint.


07.12.2010 00:00

Messe für nachhaltigen Konsum

goodgoods und Utopia.de starten Kooperation

goodgoods, die Messe für nachhaltigen Konsum, und Utopia.de, Deutschlands führende Plattform zu nachhaltigem Lebensstil, schließen eine Partnerschaft. Unternehmen, die auf der goodgoods vom 27. bis 29. Mai 2011 in Hamburg ausstellen, können vor, während und nach der Messe Utopia.de nutzen, um über sich und ihre Produkte zu informieren und den Dialog mit Konsumenten und Meinungsbildnern zu intensivieren.


1 2 3 ...7  >