Utopia: Die Verbrauchermacht - Unser Konsum verändert die Welt.

Utopia im Portrait:

Unsere Presseinformation zum Download finden Sie hier.

Weitere Informationen zu Utopia finden Sie unter Utopia - wieso, weshalb, warum?

 

Sie haben weiterführende Fragen oder möchten uns Pressemitteilungen zukommen lassen? Dann schreiben Sie uns gerne eine Nachricht unter presse[at]utopia.de

 

14.04.2014 18:00

Utopia hat einen neuen Mehrheitsgesellschafter

Investition in Nachhaltigkeit: Tivola Ventures erwirbt Mehrheit an Internetportal Utopia AG

Deutschlands führendes Internetportal für Nachhaltigkeit und Nachhaltigkeitsconsulting bekommt einen neuen Investor: Die Tivola Ventures GmbH, die Beteiligungsgesellschaft der Deutschen Druck- und Verlagsgesellschaft, erwirbt die Mehrheit an der Utopia AG.


08.08.2011 10:00

Schulstart-Aktion in Kooperation mit dem Umweltzeichen Blauer Engel

Utopia sucht die Blauen Engel – Die Mitmachaktion auf Utopia.de

Aufgerufen werden alle Leser, Schreibwarenläden mit Blauer Engel-Produkten in das grüne Online-Branchenbuch Utopia City einzutragen. Unter allen Teilnehmern werden attraktive Produkte mit dem Umweltzeichen Blauer Engel verlost.


30.05.2011 00:00

Krombacher ist Changemaker

Krombacher Braucherei unterschreibt Changemaker-Manifest

Krombacher baut auf Nachhaltigkeit und setzt sich ambitionierte Ziele und intensiviert den Dialog mit den Verbrauchern auf Utopia.de.


26.05.2011 00:00

Goodgoods und Aktionstage Hamburg

Hamburg wird Utopia-City

Mit Utopia die grünen Seiten Hamburgs entdecken! Vom 26. Mai bis zum 12. Juni 2011 wird Hamburg zur Utopia-City. Über 40 nachhaltige Geschäfte, Lokale und Dienstleistungen locken mit Aktionen. Auch als Kooperationspartner der Goodgoods möchte die Utopia AG mehr Menschen für nachhaltigen Konsum begeistern.


30.04.2011 00:00

Utopia sucht die grünste Hochschule Deutschlands

Das Grüne Hochschulranking 2011

Am 2. Mai startet das grüne Hochschulranking auf Utopia.de: Wo tagtäglich zehntausende Menschen zusammen treffen, ist der Hebel für den Klimaschutz besonders groß. Mit dem bundesweiten grünen Hochschulranking will Utopia die Universitäten und ihre Studenten zu mehr Engagement für den Klimaschutz sensibilisieren – und dafür
gewinnen, den Klimaschutz als Standortvorteil zu begreifen.


07.02.2011 00:00

Alles: Liebe

Valentinswoche in Utopia: Deutschland macht Liebe

Utopia meint es ernst: Liebe soll die Welt verbessern. Die führende Internetplattform für strategischen Konsum und nachhaltigen Lebensstil ruft vom 7. bis 14. Februar die Woche der Liebe aus.


01.02.2011 00:00

Ikea auf Utopia.de

IKEA stellt sich dem Konsumenten-Dialog auf Utopia.de

„Wir haben uns entschieden zu einer Welt beizutragen, in der wir verantwortungsvoll mit der Erde, ihren Rohstoffen und den Menschen umgehen. Klar, manchmal sind wir ein Teil des Problems. Also arbeiten wir hart daran, ein Teil der Lösung zu werden.“, so heißt es im aktuellen IKEA-Katalog. Ab sofort können Konsumenten sich davon überzeugen, dass es IKEA ernst meint.


07.12.2010 00:00

Messe für nachhaltigen Konsum

goodgoods und Utopia.de starten Kooperation

goodgoods, die Messe für nachhaltigen Konsum, und Utopia.de, Deutschlands führende Plattform zu nachhaltigem Lebensstil, schließen eine Partnerschaft. Unternehmen, die auf der goodgoods vom 27. bis 29. Mai 2011 in Hamburg ausstellen, können vor, während und nach der Messe Utopia.de nutzen, um über sich und ihre Produkte zu informieren und den Dialog mit Konsumenten und Meinungsbildnern zu intensivieren.


24.11.2010 00:00

„Kaufen Sie Nichts“

Utopia Aktion zum „Kauf-nix-Tag“ 2010

Das erste Kind des strategischen Konsums, der „Kauf-nix-Tag“ oder „Buy Nothing Day“, feiert am 27.11.2010 seinen 18. Geburtstag. Utopia feiert dies mit einer besonderen Aktion. Wir lassen im ProduktGuide die Rollläden runter und bieten an diesem Tag ein ganz besonderes Produkt an: Nichts!

Bewusste Shopping-Pause vor dem Weihnachtstrubel
Gerade die kommenden Wochenenden arten für viele Menschen in reine Shopping-Exzesse aus. Jeder kennt die Bilder von mit Einkaufstüten bepackten Menschenmassen, die sich durch die Innenstädte schieben. Für viele heißt Weihnachten einfach nur Einkaufen bis zum Umfallen: Geben um noch mehr zu Bekommen. Ein Zustand, der den Aktivist und Künstler Ted Dave  im Jahr 1992 auf die Idee brachte, in Vancouver den „Buy Nothing Tag“ ins Leben zu rufen.


29.10.2010 15:14

Utopia Konferenz 2010

Aktivisten eröffnen die Utopia Konferenz 2010

Mit einem mitreißenden Appell an alle, endlich zu handeln und nicht mehr tatenlos zu verharren oder auf die Politik zu warten, hat der Umweltaktivist und Schauspieler Hannes Jaenicke als erster Sprecher auf der dritten Utopia-Konferenz in Berlin das Publikum bewegt. Wir würden im "Zeitalter der Konsequenzen" leben und daher sei jeder Einzelne gefragt auch mit kleinen Schritten, wie weniger oft Auto zu fahren oder die Heizung ein Grad niedriger einzustellen, etwas zu bewirken und ihre Macht auszuspielen. Denn "der Geldbeutel ist unsere schärfste Waffe", argumentierte Jaenicke in seiner Rede vor den mehr als 600 Teilnehmern der Konferenz.


1 2 3 ...7  >