Utopia: Die Verbrauchermacht - Unser Konsum verändert die Welt.
Ratgeber: Reise-Tipp des Monats August

Ungewöhnliche Urlaubsunterkünfte


besser:reisen

  • Urlaubsnächte in der Höhe genießen

    Eine Übernachtung im Baumhaus gehört für viele zu den schönsten Kindheitserinnerungen. Heute sind Baumhäuser keine selbstgezimmerten Bretterbuden mehr, sondern fantasievolle, professionell konstruierte Traumunterkünfte in luftigen Höhen. Viele Naturschutzgebiete in ganz Europa machen durch eine Nacht im Baumhaus Flora und Fauna hautnah erlebbar. Einige Baumhäuser – zum Beispiel das Tree Hotel in Schweden – bieten aber auch den Luxus eines Hotels und wunderschön designte Wohneinheiten für Schwindelfreie. Baumhaus-Hotels finden Sie europaweit, aber auch in Deutschland.

  • Urlaub ganz gemächlich mit 1 oder 2 PS

    Mit dem Pferdefuhrwerk durch Frankreich. Mehr Entschleunigung geht nicht. Tagsüber geht es im Pferdewagen gemütlich durch schöne Vogesenlandschaft, abends werden die Pferde auf kleinen Gehöften auf die Weide gestellt. Übernachtet wird im Wagen, im Zelt oder im gemütlichen Bauernbett. Wer will, kann die Kutschfahrt mit einer Radtour verbinden. Reiseveranstalter, die Ferien im Pferdewagen in Frankreich anbieten, sind zum Beispiel France Ecotours und Renatour.

  • Raus aus dem Alltag

    Mehr ungewöhnliche Urlaubsunterkünfte von Klöstern und Burgen über Lehmhaus und Blockhütte bis zu einem Hotel für Leseratten finden Sie bei Verträglich Reisen.

Über Verträglich Reisen

Öko liegt im Trend – auch beim Urlaub. Schade, dass nachhaltige Angebote bisher in den Reisebüros kaum zu finden sind. Verträglich Reisen fasst alle Informationen, die Urlauber für die Planung einer nachhaltigen Reise brauchen, unterhaltsam und strukturiert zusammen. Das Internetportal stellt Reiseregionen vor, die sich dem Klimaschutz verpflichtet haben, zeigt, wie ökologisches Reisen mit dem Rad oder mit der Familie aussehen kann, und gibt Servicetipps von der klimaschonenden Anreise bis zur Unterkunft vor Ort. Mehr zu Verträglich Reisen: www.vertraeglich-reisen.de. Neben der Homepage erscheint einmal im Jahr das Magazin „Verträglich Reisen“ mit einem jährlich wechselnden Länderschwerpunkt.


Mit kleinen Schritten nach Utopia

Gehen Sie mit! mehr erfahren


Thema: Nachhaltig reisen, Stand: 03.08.2012 von

Kommentare (3)   abonnieren

alle Kommentare (3)
  • Bedenklichen Inhalt melden
    schrieb am 07.08.2012 um 07:44
    Wer eine zahlbare Form von Arbenteuerurlaub sucht, dem sei das Schlafen im Stroh bei Schweizer Bergbauern empfohlen.
    Hier habe ich schon mehrfach darüber berichtet und Adressen gepostet:
    http://www.utopia.de/gruppen/nachhaltig-reisen-232/diskussion/schlaf-im-stroh-bei-schweizer-berg-195371
  • Bedenklichen Inhalt melden
    schrieb am 06.08.2012 um 10:19
    Ich kann dieses Baumhaus Idyll nur empfehlen -> www.kulturinsel.com <- , hier gibts auch was für den kleinen Geldbeutel vielleicht nicht in luftiger Höhe sondern eher in der Erdhöhle dafür mit echtem Abenteuereffekt. Wer dann doch etwas mehr ausgeben kann / will kann sehr komfortabel mit einer Abenteuerdusche in einen der 6 Baumhäuser nächtigen. Macht wirklich viel Spaß und man sollte sich wenigsten 4-5 Tage Zeit nehmen, wir hatten leider nur 2 Nächte und das reicht leider nicht aus um alles auszuprobieren...Wir werden sicher wieder hinfahren. mehr weniger
  • Bedenklichen Inhalt melden
    schrieb am 04.08.2012 um 12:59
    die idee ist ja total schön!! aber, die preise haben es echt in sich: ca.5000€ für eine woche, zwei erwachsene und zwei kinder...
    wenn wir irgendwann mal richtig viel geld haben ;) dann übernachten wir mit unseren jungs im ufo ;)
alle Kommentare (3)
Kommentar schreiben
(5000/5000)
Mehr zu Nachhaltig reisen
  1. Schöne Urlaubsziele, die noch zu haben sind Schöne Urlaubsziele, die noch zu haben sind

    Viele Standardangebote sind bereits ausgebucht. Verträglich Reisen zeigt, wie Sie dennoch ein nachhaltiges Urlaubsziel finden.

  2. 10 Tipps für einen nachhaltigen Urlaub 10 Tipps für einen nachhaltigen Urlaub

    So reisen Sie nachhaltig: Utopia zeigt, wie Sie Ihren Urlaub richtig planen und sich auch vor Ort umweltbewusst verhalten können.

  3. Wird Fliegen grüner als Autofahren? Wird Fliegen grüner als Autofahren?

    Ist Fliegen jetzt umweltfreundlicher als Autofahren? Die Antwort ist eindeutig – bedarf aber einer Erklärung.