Utopia: Die Verbrauchermacht - Unser Konsum verändert die Welt.

Unternehmen


Gute Unternehmen, schlechte Unternehmen

Wenn wir mit unserem Konsum die Welt verändern wollen, geht der Weg über Unternehmen. Verantwortungsvolle Verbraucher sollten wissen, für was eine Firma steht, bevor sie deren Produkte kaufen. Viele Unternehmen versuchen inzwischen umweltfreundlicher zu produzieren, faire Arbeitsbedingungen zu gewährleisten und gesündere Produkte herzustellen – aber längst nicht alle.



Utopia zeigt, wie Fast-Food-Ketten uns ihr ungesundes Essen mit raffinierten Tricks schmackhaft machen.

Neue Artikel
  • Alternativen zu H&M Alternativen zu H&M

    Hungerlöhne, überfüllte Fabriken, mangelnde Sicherheitsmaßnahmen – die Zustände in der Textilproduktion sind untragbar. Branchenführer H&M versucht, Verantwortung zu übernehmen. Trotzdem müssen wir weg von Fast Fashion.

  • Alternativen zu Ikea Alternativen zu Ikea

    Zwangsarbeit, Schadstoffe in Möbeln, illegal geschlagenes Urwald-Holz – für Skandale sorgt Ikea immer wieder. Utopia zeigt, wo Sie verantwortungsvoll Möbel kaufen können.

  • Coca-Cola Life – Wie grün ist die neue Coke? Coca-Cola Life – Wie grün ist die neue Coke?

    Die neue Coca-Cola Life soll mit Stevia natürlich gesüßt sein und in der innovativen Plant Bottle verkauft werden. Hat Coca-Cola eine echte Bio-Cola entwickelt?


Unternehmen in der Verantwortung, Verbraucher an der Macht

Jeden Tag kaufen wir Produkte und zahlen unser Geld an die Unternehmen, die sie herstellen. Das bringt uns in eine mächtige Position, die wir als verantwortungsbewusste Verbraucher nutzen sollten. Jeder Geldschein ist ein Wahlschein, mit dem wir gute Produkte oder schlechte Produkte und gute Unternehmen oder schlechte Unternehmen unterstützen können. So können wir bei jedem Einkauf etwas bewegen. Es gibt Unternehmen, die kein Interesse an Nachhaltigkeit zeigen, Unternehmen, die sich auf den Weg gemacht haben und Unternehmen, die schon richtig gut sind. Sicher ist: nie war der Zeitpunkt und die Offenheit von Unternehmen für eine Veränderung in Richtung Nachhaltigkeit so groß wie jetzt. Nachhaltigkeit wird für Unternehmen nämlich immer mehr zu einem entscheidenden Wettbewerbsvorteil – oder auch -nachteil. Unternehmen sind wichtige Akteure und wir Verbraucher haben die Macht, sie zu verändern.

  • Fairer Handel

    Fairtrade: Alles rund um fairen Handel und faire Produkte.

  • Green IT

    Green IT: Energie sparen und Umwelt schonen.

  • Elektromobilität

    Elektromobilität: Entwicklungen rund um Elektrofahrzeuge.