Utopia: Die Verbrauchermacht - Unser Konsum verändert die Welt.

Nachhaltig bauen


Nachhaltig bauen, Zukunft schaffen

Mit dem Klima wandeln sich auch die Anforderungen an Gebäude. Nachhaltiges Bauen und Renovieren kann dabei einen entscheidenden Beitrag im Kampf gegen Umweltzerstörung und Klimawandel leisten. Energieeffizientere Gebäude sparen sowohl Ressourcen als auch Emissionen ein und sind daher wichtiger Baustein in einer zukunftsfähigen Nachhaltigkeitsstrategie für Städte und Kommunen.



Ob Hobbithöhle oder Prestige-Villa: Grüne Architektur feiert sowohl in Fantasiegeschichten als auch in der modernen Architektur ein Comeback.

Neue Artikel

Darum geht's beim nachhaltigen Bauen

Gut gedämmte Wände, Gärten und Solarpanele auf den Dächern, Intelligente Stromzähler: Auch Gebäude folgen zunehmend den Anforderungen von Umwelt- und Klimaschutz. Wichtigste Ziele beim Nachhaltigen Bauen und Renovieren sind die Schonung der natürlichen Ressourcen und des Klimas und damit Faktoren wie Energieeffizienz, Langlebigkeit, Flächen- und Wasserverbrauch, Baustoffe und Wiederverwertbarkeit. Dabei muss für eine wirklich nachhaltige Bauweise der gesamte Lebenszyklus eines Gebäudes beachtet werden, von der Herstellung über die Nutzung bis hin zur Entsorgung. Ökologisch verantwortungsvolles Bauen und Sanieren ist nicht nur aus Gründen des Klimaschutzes dringend geboten, es ist auch wirtschaftlich vernünftig: Energieeffiziente Gebäude sparen Betriebskosten. Auch für Mieter gibt es Möglichkeiten, ihre Bleibe nachhaltiger zu gestalten, beispielweise durch richtige Dämmung oder Energiespartechnik. Bei uns finden Sie Ideen, Tipps und Tricks.