Utopia: Die Verbrauchermacht - Unser Konsum verändert die Welt.

tegut... gute Lebensmittel Changemaker

Nachricht schreiben Interessiert mich
tegut...

Frage an tegut...

Sozial- ökologisch arbeitende Hausbank?

Sehr geehrte Damen und Herren,

Soweit ich weiss, hat "Tegut" seine Firmenkonten bei der "Deutschen Bank".

Ich vermute, dass Ihnen nicht bewusst ist, dass die Deutsche Bank Kritik ausgesetzt war und ist was ihre Verstrickungen in Menschenrechtsverletzungen und Umweltzerstörungen angeht.

Um ein paar aufzuzählen:

- Spekulation mit Nahrungsmitteln
- Mitbesitzerin von Firmen, die massiv "Land Grapping" betreiben,
- Finanzierung von Atomkonzernen wie Areva oder TEPCO (Betreiber von Fukushima)
- gehört zu den größten Finanzgebern des Kohlebergbau und der Kohlekraft
- Beziehungen zu den Top 5 Waffenproduzenten, darunter Finanzierung von "Streumunition"
- Die Deutsche Bank ist Vorreiterin unter Deutschlands Banken, was Geschäfte in Steueroasen betrifft
- Gehört zu den absoluten Lobbygrößen unter den Banken

Quelle: www.bankwechsel-jetzt.de

Ich glaube nicht, dass diese Aktivitäten zu dem nachhaltigen Unternehmensbild der Tegut-Gruppe gehört.

Es gibt in Deutschland aber sozial und ökologisch arbeitenden Banken, die weder in Menschenrechtsverletzungen verstrickt sind noch in fragwürdige Industrien investieren, da sie ausschließlich in soziale- / ökologische Projekte investieren.

Diese sind:

GLS-Bank: www.gls.de,
Die Umweltbank www.umweltbank.de,
Triodos Bank www.triodos.de
und die Ethikbank www.ethikbank.de

Ich würde mich sehr freuen, wenn Sie dieses Thema, dem sich immer mehr Vereine, Unternehmen und Privatpersonen stellen, aufgreifen würden und vielleicht zu dem Entschluss kommen, auch in diesem Bereich für eine sozialere und nachhaltigere Welt einzutreten.

Alle Infos zum Wechsel zu einer sozial-ökologischen Bank finden Sie hier:
www.bankwechsel-jetzt.de

Mit besten Grüßen
awareness

Gefragt von
awareness
am 21.Dezember 2012, 00:29

Nur tegut... kann diese Frage beantworten.

Antwort von tegut...

Sehr geehrter awareness,

vielen Dank für Ihren Beitrag. Wir können Ihnen jedoch versichern, dass tegut… keine Geschäftsbeziehungen zu der Deutschen Bank pflegt.

Mit besten Grüßen
tegut... Marktorientierung

Antwort von tegut... am 05.Januar 2013, 18:33 Auf die Frage „Sozial- ökologisch arbeitende Hausbank?“ von awareness am 21.Dezember 2012, 00:29

Kommentare zu dieser Antwort (9)   Antwort abonnieren

  • Hallo Tegut,

    erstmal freut mich das zu hören - allerdings bin ich verwirrt - ich bekomme auf der website "tegut.com" 3 Onlineshops zur Auswahl - es sieht aus, als würde diese alle zu tegut gehören?

    Der "tegut fotowelt shop" darunter ist bei der Deutschen Bank - ich hatte daraus irrtümlich angekommen, dass alle Tegut Bereiche bei der Deutschen Bank sind.

    Der "Tegut Genusswelt Shop" ist in der Tat nicht bei der Deutschen Bank sondern bei der Hypovereinsbank (Unicredit) - welche ebenfalls kritisch zu sehen ist:

    http://www.bankwechsel-jetzt.de/warum-wechseln/und-meine-bank/hypovereinsbank-unicredit/

    Ich verbleibe somit in der Hoffnung, dass ein nachhaltiger Umgang mit Finanzen bei "tegut.." an Stellenwert gewinnen wird.

    Mit freundlichen Grüßen
    awareness

    Kommentiert von awareness am 05.Januar 2013, 21:43
  • Danke awareness, dass Du dieses wichtige Thema aufgegriffen hast!

    Also, liebes Tegut-Team - bitte handeln - Krötenwanderung ist angesagt!

    Wenn ihr das nicht tun wollt, wüßte ich gern warum nicht.

    Kommentiert von Bada am 05.Januar 2013, 22:12
  • Ich kann mich der Forderung von awareness und Bada ebenfalls anschließen und wünsche mir, dass ein Unternehmen wie tegut seinen Geldfluss über eine Alternativbank abwickelt.

    Lg

    Kommentiert von GREENnow am 07.Januar 2013, 15:32
  • Sehr geehrter awareness,

    sowohl die „tegut…Fotowelt“ als auch die „tegut…Genusswelt“ sind Internetshops, die von selbständigen, tegut... unabhängigen Unternehmen geführt werden. Sie dürfen unseren Namen verwenden und damit werben. Mit diesem Vorgehen möchten wir unseren Kunden einen noch weitreichenderen Kundenservice anbieten. Unser Einfluss beschränkt sich, auf sortimentsbezogene Themen. Auf deren Geschäftspolitik und darin zu treffende Entscheidungen haben wir keinen Einfluss. Wir werden die Anregung aber gerne weitergeben.

    tegut… ist ökologisch und regional ausgerichtet. Die Gewichtung dieser zwei Kriterien ist bei jeder Unternehmensentscheidung von Neuem abzuwägen. Bei der Frage nach unseren Bankgeschäften sind es die regionalen Dienstleister, die tegut… in sein Geschäft einbezieht und so zur Stärkung der Wirtschaftsregion beiträgt.
    Beste Grüße
    tegut... Marktorientierung

    Kommentiert von tegut... am 11.Januar 2013, 11:04
  • Hallo Tegut...Danke für die Antwort, hatte mich schon über die verschiedenen Bankverbindungen gewundert.

    Den letzte Absatz, verstehe ich allerdings nicht - ist damit gemeint, dass Sie regionale Bankinstitute wie Sparkasse/ Volksbank als Hausbank benutzen?

    Beste Grüße
    awareness

    Kommentiert von awareness am 17.Januar 2013, 18:56
  • Sehr geehrter awareness,

    hier können wir Ihnen ein klares "Ja" geben - genau so ist der letzte Absatz zu verstehen.
    Beste Grüße
    tegut... Marktorientierung

    Kommentiert von tegut... am 18.Januar 2013, 08:26
  • Diese Diskussion lese ich mit Interesse, da ich überwiegend bei tegut einkaufe, deshalb, weil es doch (entgegen der publizierten Verbraucherinformationen) Unterschiede in der Qualität gibt. So stelle ich fest, das selbst die tegut-Eigenmarke, im Vergleich zu Supermarkt-Eigenmarken, "Ja" usw., qualitativ besser ist. Die Innovationen der tegut Produkte begrüße ich ebenfalls.
    Meine einzige Kritik betrifft die kleineren tegut-Filialen, deren Sortiment sehr begrenzt ist. Hier sollte sehr genau beachtet werden, was aus Platzgründen, nur im Sortiment ist, ökonomische Kriterien sollten hier sekundär sein.

    Kommentiert von Sirius7 am 18.Januar 2013, 11:32
  • Sehr geehrter Sirius 7,

    wir freuen uns zu lesen, dass Sie mit der Qualität unserer Eigenmarken-Produkte zufrieden sind und deshalb auch überwiegend in unseren tegut…Märkten einkaufen.

    Ihre Anmerkung zum Sortiment in den kleineren tegut... Filialen haben wir wahrgenommen. Leider ist es für uns nicht einfach, jeden Kundenwunsch zu erfüllen, da diese sehr vielfältig sind, so gerne wir dies auch tun würden. Wir können Ihnen jedoch versichern, dass unsere Kollegen vom Einkauf bei der Sortimentsgestaltung auch die Wünsche und Bedürnfisse unserer Kunden im Blick haben. Dabei ist jeder Kassenzettel auch gleich einem Stimmzettel für oder gegen ein Produkt.

    Beste Grüße
    tegut... Marktorientierung

    Kommentiert von tegut... am 04.Februar 2013, 09:36
  • Sehr geerte tegut....Marktorientierung

    ihre Aussagen bezüglich der tegut Internetshops, die von selbständigen, tegut... unabhängigen Unternehmender geführt werden, gibt mir doch etwas zu denken. Dieses Labeling mag seine Berechtigung aus kunden- und betriebswirtschaftlicher Sicht schon haben.

    Allerdings sehen Sie an den Reaktionen, dass sich Ihre Kunden schon auf Ihre Qualität und Ihre Unternehmenspolitik verlassen, wenn auf einem Produkt oder Shop "tegut" draufsteht. Wenn schon nicht "tegut" drin ist, wo "tegut" draufsteht, sollten Sie schon darauf achten einen Einfluss auf deren Geschäftspolitik zu haben.

    Missstände und Fehlverhalten dieser Unternehmen fällt letztendlich auf Sie zurück. Schließlich geben Sie Ihren guten Namen dafür her und tragen dafür aus Kundensicht die Verantwortung.

    Bitte berücksichtigen diesen Aspekt zukünftig verstärkt bei Ihren Entscheidungen.

    Kommentiert von AzorenGuide am 14.Februar 2013, 14:35

Kommentar schreiben


Jetzt mitdiskutieren: oder kostenlos registrieren.

(5000/5000)