[image][image]

Die ersten Wildkräuter sind bereits im Kochtopf gelandet – zarter Löwenzahn, kleine Girschblättchen und die würzige Schärfe von Bärlauch ergaben ein leckeres Pesto.

[image]

Schwitzhütte und Malkurs

Am kommenden Wochende kommt nach den ruhigen Ostertagen wieder Leben in den Höllbachhof. Gemeinsam wollen wir das Schitzhüttenritual begehen. Passend zum Frühlingserwachen wird die Hütte dismal im Zeichen des Neuanfangs stehen. Wir werden uns auf all das konzentrieren, worauf wir uns gerade ausrichten wollen und was in unserem Leben erblühen möchte. Für Kurzentschlossene sind noch Plätze frei, um diesen besonderen Tag mit uns zu verbringen.
[image][image]

Für die Kinder findet zur gleichen Zeit wieder unser beliebter Malworkshop mit Nicole Linke statt. Auch hier ist Anmeldung noch möglich.
[image]

Weitere Informationen gibt es unter www.hoellbachhof.net oder direkt bei Puria unter hoellbachhof-info@web.de