Allen historisch interessierten Menschen empfehle ich jetzt nachdrücklich, die besonderen Orte aus der eigenen Nachbarschaft oder sonstwo (mittels google earth oder bing) aufmerksam zu betrachten und dann auch als Abbildung aufzuheben. Mit der google-earth-Aktualisierung der Münchner Stadt-Landschaft (offensichtlich weitestgehend mit dem 18. August 2012 als Zeitpunkt) ist nun eine gute Vergleichsmöglichkeit für die Zukunft gegeben => bei einer erneuten Aktualisierung dürften die Veränderungen in der Stadtansicht besonders auffällig sein.

Als erstaunliches Beispiel für einen solchen Vorher-Nachher-Vergleich taugt schon die kurze Zeitspanne von 2006 bis 2012, wie es hier zu sehen ist: http://wichtlbaamschui.de/page1.php