Nie war die Zivilgesellschaft so stark und so vernetzt wie heute. In allen gesellschaftlichen Schichten formieren sich Unmut und Widerstand gegen die Auswüchse des Kapitalismus. Dabei zeigt sich das Engagement einzelner Menschen und Initiativen in so vielfältiger Gestalt, dass wir immer wieder staunen.

Vor 10 Jahren war es unser Ziel, das Geld unserer Kunden nach sozial-ökologischen Kriterien zu verwenden. Das ist heute wichtiger denn je, aber es geht nicht mehr nur um Geld. Es geht um eine neue politische Leitkultur, die verhindern muss, dass der Politik der eigene Horizont zusammenbricht. Es geht um das Erarbeiten eines klaren Zukunftsbildes - einer Vorstellung von der Welt, die für das Gros der Menschheit erstrebenswert ist. Und es geht um den Weg dorthin. Diesen wollen wir agil mitgestalten - mit unseren Produkten, mit unserem Engagement, mit einem politischen Diskurs. Das ist der Kompass für unsere Arbeit in den nächsten 10 Jahren.

Ein Blick zurück - Meilensteine in der Entwicklung der EthikBank