Utopia: Die Verbrauchermacht - Unser Konsum verändert die Welt.

Das Utopia Produkt

Das Einsparpotential bei Geräten mit niedrigen Strom- und Betriebskosten wird oft unterschätzt. Die zunächst niedrigeren Beschaffungskosten herkömmlicher Geräte versperren dabei den Blick auf das Wesentliche: Das Energie- und Kosten-Einsparpotential durch eine niedrigere Energiebilanz. Durch den Kauf solcher Geräte tragen Sie gleichzeitig zum Klimaschutz bei.

Utopia unterstützt Sie bei der Entscheidungsfindung. Die besten energieeffizientesten Geräte jeder Produktklasse, die wir für Sie identifiziert haben, finden Sie in den Bestenlisten. Zusätzliche praktische Tipps rund um die verschiedenen Produkte geben unsere Ratgeber.

In Kooperation mit


 

 


     

 

 

 


 

 


       

 

 

 

 

 


Hintergrundinformationen

Auf der Suche nach guten Produkten und dem Weg zu mehr Nachhaltigkeit haben sich das Öko-Institut e.V., der Elektrofachhändler Saturn und Utopia zusammengeschlossen, um eine klare, verlässliche Produktempfehlung für Elektrogeräte zu geben. Ziel ist, die Energieeinsparung mittels des Angebots und der Nachfrage hochenergieeffizienter ökologischer Produkte zu erhöhen.

Dazu braucht der Konsument verlässliche Kaufentscheidungshilfen und Marktübersichten. Es müssen Prozesse angestoßen und Strukturen aufgebaut werden, durch die Privathaushalte zu klimafreundlichem Verhalten angeregt werden. Die Kooperation von Utopia, Saturn und dem Öko-Institut zielt darauf ab, dass Verbraucher sich für den Kauf von klimaschonenden Produkten entscheiden. Dazu muss der Handel diese ausweisen, Institutionen wie das Öko-Institut diese verlässlich identifizieren und reichweitenstarke Plattformen wie Utopia diese bekannt machen.

Daher das „Utopia Produkt“ in Kooperation mit Saturn und dem Öko-Institut.

Die Auswahl der Bestenlisten basiert auf den Kriterien der EcoTopTen-Kampagne des Öko-Instituts, die auf der Basis von Marktrecherchen, bestehenden Umweltzeichen und Deklarationen anspruchsvolle Anforderungen setzt.  Sie ermöglichen einen verlässlichen Produktvergleich. Alle hier empfohlenen Elektrogeräte sind außerdem auf Saturn.de erhältlich, so dass sie einfach bezogen werden können.

Weitere Informationen zur Kooperation gibt es auch auf dem Utopia-Teamblog.


Projektpartner


Über Saturn:
Saturn existiert als Elektronikfachhandel seit dem Jahr 1961 und verkauft Markenartikel aus den Bereichen Unterhaltungselektronik, Neue Medien, Haushaltsgeräte, Telekommunikation, Computer und Foto. Das expandierende Unternehmen besitzt derzeit über 240 Märkte in 12 Ländern Europas. Seit 2011 gibt es den Saturn-Online-Shop, über den Elektronik-Produkte auch online bestellt werden können. Durch die Kooperation mit Utopia und dem Öko-Institut möchte Saturn energieeffiziente Geräte aus seinem Sortiment in den Vordergrund rücken, seine Kunden informieren und es ihnen leicht machen, sich für ein energiesparendes Gerät zu entscheiden.

Über das Öko-Institut:
Das Öko-Institut ist eines der europaweit führenden, unabhängigen Forschungs- und Beratungsinstitute für eine nachhaltige Zukunft. Seit der Gründung im Jahr 1977 erarbeitet das Institut Grundlagen und Strategien, wie die Vision einer nachhaltigen Entwicklung global, national und lokal umgesetzt werden kann. Das Institut ist an den Standorten Freiburg, Darmstadt und Berlin vertreten. EcoTopTen ist eine groß angelegte Kampagne für nachhaltigen Konsum und Produktinnovationen im Massenmarkt, die das Öko-Institut initiiert hat. In regelmäßigen Abständen empfehlen die Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler eine Auswahl an hochwertigen, so genannten EcoTopTen-Produkten, die ein angemessenes Preis-Leistungsverhältnis haben und aus Umweltsicht allesamt Spitzenprodukte sind. Seit Januar 2012 wird EcoTopTen im Rahmen der Nationalen Klimaschutzinitiative vom Bundesministerium für Umwelt Naturschutz und Reaktorsicherheit sowie im Rahmen des Projekts EuroTopTen Max durch das Intelligent Energie Europe Programm der EU gefördert.


Stimmen zum Projekt

Öko-Institut:

„Die Idee „Utopia Produkt“ hilft Käufern dabei, sich im Konsum-Wirrwar zurechtzufinden und sich für energieeffiziente, langfristig kostengünstigere Geräte zu entscheiden. Die Vorteile stromsparender Geräte liegen klar auf der Hand. Vielen Menschen sind sie aber noch nicht ausreichend bewusst.“

Dr. Dietlinde Quack, Leiterin der Gruppe Konsum im Bereich Produkte & Stoffströmedes Öko-Institut e.V.

 

Saturn:

„Als einer der größten Elektrohändler Deutschlands haben wir einen großen Hebel. Wir sehen im Utopia Produkt eine tolle Chance, den Anteil an energieeffizienten Geräten in deutschen Haushalten zu erhöhen.“

Saturn Management GmbH

 

Utopia:

„Das Utopia Produkt hat alles, was für eine Einflussnahme auf Markt und Gesellschaft nötig ist: Das wissenschaftliche Know-How einer unabhängigen Prüfinstitution, den Einsatz eines Marktführers und die Reichweite von Utopia.“

Dr. Meike Gebhard, Vorstand Utopia AG